1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Martin Bettinger liest in Saarbrücken aus seinem neuen Buch vor

Martin Bettinger liest in Saarbrücken aus seinem neuen Buch vor

Der Autor Martin Bettinger ist morgen zu Gast in der Saarbrücker Buchhandlung am Rotenbühl, Kaiserslauterer Straße 26. Um 19 Uhr wird er aus seinem Buch "Ein Galgen für meinen Vater" vorlesen. In dem Buch geht es um die letzten Monate, die ein Sohn mit seinem Vater verbringt.

Nachdem sie zusammen zahlreiche Berge bestiegen haben, muss der Sohn den Vater auf seiner letzten Reise begleiten, dem Weg hinaus aus der Welt. So unternehmungslustig der Vater durchs Leben ging, so schwer fällt es ihm, Abschied zu nehmen. Als der Tod immer engere Kreise zieht, bündelt er alle verbliebene Kraft, um ihm zu entkommen. Der Sohn soll bei der letzten Flucht helfen. Nach Jahren in Berlin und Neuseeland lebt Martin Bettinger inzwischen wieder im Saarland. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Mehr Infos unter Telefon (06 81) 37 67 87 oder im Internet www.martin-bettinger.de .