Volleyball

TV Lebach siegt nach 0:2 und Aufholjagd

Lebach. Die Volleyballerinnen des TV Lebach haben dank einer Aufholjagd ihr letztes Spiel des Jahres in der 3. Liga Süd gewonnen. Nach fast zwei Stunden Spielzeit verwandelte Linda Kutsch im Duell bei der TG Bad Soden mit einem Ass den Matchball für den TV zum 15:13 im entscheidenden Tie-Break. „In der Summe haben wir verdient gewonnen“, urteilte TV-Trainer Philipp Betz. „Allerdings war es unnötig, dass die Partie zu einem Krimi wurde.“ Von Philipp Semmlermehr

Club-WM

Real Madrid will auch ohne Ronaldo Titel gewinnen

Abu Dhabi. Champions-League-Sieger Real Madrid will fern der Heimat beweisen, dass man auch ohne den zu Juventus Turin abgewanderten Cristiano Ronaldo Titel gewinnen kann. Bei der Club-WM im Emirat Abu Dhabi muss sich das Team von Nationalspieler Toni Kroos an diesem Mittwoch (17.30 Uhr) zunächst im Halbfinal-Duell gegen die Kashima Antlers aus Japan durchsetzen, um ins Endspiel am 22. Dezember einzuziehen. „Wir treten mit derselben Philosophie an wie eh und je. Von dpamehr

2. Volleyball-Bundesliga

TV Holz verliert das Topspiel gegen Neuwied

Saarbrücken. Die Volleyballerinnen des TV Holz haben zum Jahresabschluss eine bittere Niederlage einstecken müssen. Im letzten Spiel der Hinrunde der 2. Bundesliga Süd der Frauen kassierten die prowin Volleys an der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule eine 0:3-Pleite gegen den VC Neuwied (13:25, 18:25, 15:25). Die Mannschaft des Trainer-Duos Ralph Dodler und Patrick Fielker fand zu keinem Zeitpunkt zu ihren Rhythmus und beendet das Jahr mit acht Siegen und vier Niederlagen auf Rang vier. Von redmehr