Beim Deutschlandstipendium liegt das Saarland vorn

Saarbrücken. (dpa) Das Saarland hat bundesweit den größten Anteil Studenten mit einem Deutschlandstipendium. Nach Angabe des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden erhielten 509 Studenten, das entspricht einer Quote von 1,6 Prozent aller Studenten, im Wintersemester 2016/2017 eine solche Förderung. Bundesweit liege die Quote konstant bei 0,9 Prozent. Vorgesehen ist eigentlich eine jährliche Erhöhung der Quote, das Gesetz sieht maximal einen Anteil von acht Prozent vor. Bundesweit bekamen zuletzt 25 500 junge Akademiker ein Deutschlandstipendium. mehr