Mediathek


Saarbrücker Zeitung

SZ-Vize Seringhaus geht in den Ruhestand

Saarbrücken. Der langjährige stellvertretende Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung, Peter Seringhaus, geht in den Ruhestand.  Der gebürtige Remscheider hatte bei seiner Heimatzeitung, dem „Remscheider General-Anzeiger“, volontiert.  Dort arbeitete er auch als Redakteur, Leiter der Lokalredaktion und stellvertretender Chefredakteur, bevor er 1995 als Leiter der Kreisredaktion und Saarlandseite zur Saarbrücker Zeitung kam. 1997 wurde er zum stellvertretenden Chefredakteur der SZ ernannt und verantwortete mehr als zwei Jahrzehnte die lokalen und regionalen Inhalte. mehr