Zeit für mehr Investitionen

KK_Thomas_Sponticcia-GL06MRSLO.1-ORG_CCIDIM-049.jpg

Die deutsche Wirtschaft läuft gut wie lange nicht. Die Zeit sollte genutzt werden, um noch vorhandene Schwachstellen zu verringern. Nötig sind hierzu mehr Investitionen in Bildung und den Arbeitsmarkt. Menschen, die nur einfache Tätigkeiten ausüben können, weil sie Lernschwächen haben, sollten jetzt zusätzliche Förder-, und Weiterqualifizierungs-Angebote bekommen, damit sie im Zeitalter einer verstärkten Automatisierung von Tätigkeiten noch mithalten können und die Artbeitslosigkeit weiter sinkt. Mehr Ausgaben für Forschung helfen, dass Deutschland technologisch seine Spitzenstellung ausbauen kann. Eine Aufstockung der finanziellen Hilfe für Gründer ermöglicht erfolgreichen Unternehmensgründern, weitere Arbeitsplätze zu schaffen. mehr

Telekom-Tarif in der Kritik

Berlin. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat die Bundesnetzagentur aufgefordert, den neuen Datentarif der Telekom, "StreamOn", zu verbieten. Das Angebot verstößt nach Einschätzung der Verbraucherschützer gegen das Gebot der Netzneutralität. Der Begriff beschreibt die Tatsache, dass alle Datenströme im Netz gleich behandelt werden müssen, sodass jeder Anbieter einen gleich schnellen Zugang zum Datennetz erhält. Der Telekom-Tarif rechnet Musik- und Videostreaming von teilnehmenden Partnern nicht mehr auf das Datenvolumen des Kunden an. Laut VZBV führe dies auf lange Sicht dazu, dass sich kleinere Anbieter zum Beispiel wegen finanzieller Hürden nicht mehr am Markt behaupten können. von Agenturmehr

Samsung prüft Hacker-Vorwürfe

Seoul. Samsung untersucht den Vorwurf des Chaos Computer Clubs (CCC), wonach sich die Gesichtserkennung des neuen Smartphone S8 mit einem Foto austricksen lasse. Samsung kenne den Bericht und prüfe ihn, erklärte eine Sprecherin. Sollte sich zeigen, dass der CCC Recht habe, werde Samsung die Sache so schnell wie möglich lösen. Der Technologiekonzern nutzt bei der Gesichtserkennung einen Iris-Scanner. Der CCC hatten am Montag ein Video veröffentlicht, in dem ein Experte das Galaxy S8 entsperrt, indem er ein einfaches Foto vom Auge des Besitzers vor das Smartphone hält. von afpmehr