1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Betten für die Partnerinsel Chios aus St. Ingbert

Stadtrat St. Ingbert : St. Ingbert überlässt der Insel Chios ungenutzte Betten

Die Stadt St. Ingbert hat über die Deutsch-Griechische  Versammlung eine Anfrage zur Unterstützung der griechischen Partnerinsel Chios erhalten. Im Rahmen der derzeitigen Covid-19-Pandemie werden dort unter anderem 100 Betten zur Erhöhung der Krankenhauskapazitäten benötigt.

Die Mittelstadt wiederum hat derzeit rund 600 Betten eingelagert, die 2015 zur Flüchtlingsunterbringung beschafft worden waren.

Der Stadtrat beschloss daher in seiner jüngsten Sitzung in der Stadthalle einstimmig, der Partnerinsel 100 Betten zu überlassen. Die Transportkosten nach Chios übernimmt derweil die Deutsch-Griechische Versammlung.