1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Gemeinde Illingen plant 6,4 Millionen an Investitionen im Haushalt 2020

6,4 Millionen : Gemeinde Illingen beschließt Haushalt

6,4 Millionen Euro sind an Investitionen im Haushalt 2020 der Gemeinde Illingen geplant. Das hat der Gemeinderat am Donnerstag in seiner Sitzung einstimmig bei Enthaltung der AfD beschlossen.

Im Ergebnishaushalt stehen Erträgen von 28,3Millionen Euro Aufwendungen von 30,1 Millionen Euro entgegen. Der Finanzhaushalt hat ein Defizit von 678 000 Euro. Größte Investition ist die Sanierung der Ortsmitte Illingen. Der Rat tagte wegen der Corona-Krise in der Illipse, weil dort ein Sicherheitsabstand gewährleistet werden konnte.

(vf)