1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Das Lehnkreuz in Illingen wird restauriert

Leser-Reporter : Das Lehnkreuz wird restauriert

Das Lehnkreuz in der Illinger Beethovenstraße ist eines der Baudenkmäler der Gemeinde. Kein Wunder also, dass Herbert Meiser sich erschrocken hat, als er am Mittwoch dort vorbegekommen ist und gesehen hat: Das Kreuz ist nicht mehr da.

Dann musste er auch noch erfahren, dass das Wegekreuz bereits seit geraumer Zeit verschwunden ist. Die Gemeinde Illingen gab auf SZ-Anfrage Entwarnung. Wie Thomas Keller mitteilt, wird das Kreuz zurzeit saniert. Da an dem Anwesen, bei dem das Kreuz steht, gerade Baumaßnahmen stattfinden, hätte man das Kreuz sowieso entfernen müssen. Nun hat man die Gunst der Stunde genutzt und es zum Restaurieren gegeben. „Sobald die Maßnahmen am Anwesen fertig sind und die Restauration beendet ist, kommt das Lehnkreuz wieder zurück an seinen Platz“, sagt Keller.