Merzig: Merziger Naturbad Heilborn zieht positive Bilanz

Rund 18200 Gäste in dieser Saison : Merziger Naturbad Heilborn zieht positive Bilanz der Saison 2019

Rund 18 200 Badegäste haben in der zurückliegenden Badesaison das Naturbad Heilborn in Merzig besucht. Dies teilt Thomas Klein, Geschäftsführer der Merziger Bäder GmbH, mit. Der Wert sei der Zweithöchste seit der Eröffnung im Jahr 2011.

„Wir sind mit den Besucherzahlen der abgelaufenen Freibadsaison überaus zufrieden“, sagt Martin Siemon, Betriebsleiter der Merziger Bäder GmbH und ergänzt. „Was allerdings viel wichtiger ist, ist, dass die Saison wieder ohne einen Badeunfall oder größere Verletzungen beendet wurde.“ Auch die Geschäftsführer Thomas Klein und Daniel Barth zeigen sich zufrieden. „Neben den positiven Besucherzahlen in dieser Badesaison blicken wir auch wieder auf zwei erfolgreiche Veranstaltungen zurück, die sehr gut angenommen wurden“, erklären sie.

Neben dem dritten Merziger Hundeschwimmen das in Zusammenarbeit mit dem Merziger Hundeverein „Mein Hund und ich“ durchgeführt wurde, gab es im Juni für die jüngeren Gäste püntklich zum Ferienbeginn eine Schools-Out-Party mit Tombola. Die Einnahmen aus der Tombola in Höhe von knapp 100 Euro übergaben Martin Siemon, Bereichsleiterin Martina Schreier und die Auszubildenden Celine Reinert und Jeremias Jacobs bereits im August an Adrian Schmitz vom gemeinnützigen Verein „Herzensengel“. Die Spende wird für zwei Projekte im Landkreis Merzig-Wadern verwendet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung