Leichtathletik : Drei Medaillen für VTZ-Hammerwerfer

Mit zwei Siegen und einem zweiten Platz zeigten die Hammerwerfer der VT Zweibrücken am Samstag beim Werfertag in Heidesheim bei Ingelheim einen weiteren starken Wettkampf.

Timo Port und Leon Weisenstein sicherten sich jeweils den Sieg, Hardy Hesse wurde Zweiter.

In der M14-Klasse erreichte Timo Port mit sehr guten 49,58 Metern eine Stadionbestleistung für seine Altersklasse. Leon Weisenstein stellte als Sieger der U-18-Klasse mit 46,37 Meter eine neue persönliche Bestleistung auf. In der M-15-Klasse gelang eben dies auch Hardy Hesse als Zweiter mit guten 38,94 Metern. „Meine Werfer haben trotz der coronabedingt sehr kurzen Wettkampfsaison zum Abschluss nochmals tolle Steigerungen gezeigt“, freute sich VTZ-Hammerwurftrainer Jörg Zimmermann über die starken Leistungen seiner jungen Athleten.