Vollsperrung wegen Straßenarbeiten

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) saniert am Montag, 31. März, ab 8 Uhr die Landstraße 112 „Im Solch“ zwischen Bildstock und Merchweiler.

Betroffen ist laut Pressemitteilung des LfS die Strecke zwischen dem Ortsausgang Bildstock und dem Kreisverkehrsplatz in Merchweiler, dessen Sanierung im Zuge der Sanierungsmaßnahme ebenfalls vorgesehen ist. Eine Vollsperrung der L 112 ist notwendig. Bauabschnitt 1 betrifft die Fahrbahn von Bildstock bis Erkershöhe, heißt es weiter. Die Erkershöhe und Steigerts Haus sind aus Richtung Merchweiler zu erreichen. In Bauabschnitt 2 wird die Fahrbahn von Erkershöhe bis Steigerts Haus saniert. Die Erkershöhe ist aus Richtung Bildstock zu erreichen, Steigerts Haus aus Richtung Merchweiler. In Bauabschnitt 3 ist die Sanierung von Steigerts Haus bis zum Kreisverkehrsplatz vorgesehen. Die Erkershöhe und Steigerts Haus sind aus Richtung Bildstock erreichbar. Während der gesamten Bauzeit führt die offizielle Umleitung ab Bildstock über die L 125 - Neunkircher Straße und die L 262 - Redener Straße nach Heiligenwald, dort über die L 129 - Itzenplitzstraße und die L 295 Wemmetsweilerstraße nach Wemmetsweiler und hier über die L 128 - Bildstockstraße nach Merchweiler. Die Umleitung der Gegenrichtung verläuft in umgekehrter Richtung. Die Sanierungsarbeiten werden laut LfS voraussichtlich bis Ende April andauern.