1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kleinblittersdorf

Unfallursache bisher noch unklar : Tödlicher Verkehrsunfall bei Kleinblittersdorf

Eine 24-Jährige ist am frühen Mittwochmorgen auf der L 254 zwischen Kleinblittersdorf Bliesransbach tödlich verunglückt.

Die junge Frau kam mit ihrem Pkw aus bisher noch unbekannten Gründen am frühen Mittwochmorgen (29. Januar) in einer Linkskurve von der Straße ab, hob dann an einem Baumstumpf ab und prallte dann 30 Meter weiter gegen einen Baum. Das teilte die Polizei mit. Weitere 30 Meter später kam das Fahrzeug auf dem Dach zum Liegen. Für die Fahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie konnte nur noch tot aus dem komplett zerstörten Auto geborgen werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren von Kleinblittersdorf und Bliesransbach. Notarzt, Rettungswagen und zwei Notfallseelsorger waren ebenfalls vor Ort im Einsatz. Die L254 war während des Rettungseinsatzes voll gesperrt.