Elektromobil bei Einbruch in Dudweiler Kirche gestohlen

Elektromobil bei Einbruch in Dudweiler Kirche gestohlen

Dudweiler. Zwischen Samstag, 16. Januar, und Donnerstag, 21. Januar, ist in die evangelische Christus-Kirche in Dudweiler eingebrochen worden. Gestohlen wurde ein Elektromobil, das in der Kirche abgestellt war und einem schwer behinderten Kind gehört, wie die Polizei weiter mitteilt. Das rot-graue Mobil ist 1,13 Meter lang, 54 Zentimeter breit und wiegt 57 Kilo

Dudweiler. Zwischen Samstag, 16. Januar, und Donnerstag, 21. Januar, ist in die evangelische Christus-Kirche in Dudweiler eingebrochen worden. Gestohlen wurde ein Elektromobil, das in der Kirche abgestellt war und einem schwer behinderten Kind gehört, wie die Polizei weiter mitteilt. Das rot-graue Mobil ist 1,13 Meter lang, 54 Zentimeter breit und wiegt 57 Kilo. meDie Polizei bittet um Hinweise, Telefon (0 68 97) 9 51 01.

Mehr von Saarbrücker Zeitung