1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

David transportiert mit seinem Zug auch Tee für seine Mutter

David transportiert mit seinem Zug auch Tee für seine Mutter

Erbach. Davids Mutter kann "supertoll Klavier spielen", und deswegen wird in der Familie gesungen unterm Weihnachtsbaum - zum Beispiel das klassische "O Tannenbaum". Manchmal kommen Patenonkel und Tante zum Fest, gelegentlich auch der Opa, aber "der immer erst später", und mitunter die Oma aus Rumänien. Darauf freut sich der Neunjährige natürlich

Erbach. Davids Mutter kann "supertoll Klavier spielen", und deswegen wird in der Familie gesungen unterm Weihnachtsbaum - zum Beispiel das klassische "O Tannenbaum". Manchmal kommen Patenonkel und Tante zum Fest, gelegentlich auch der Opa, aber "der immer erst später", und mitunter die Oma aus Rumänien. Darauf freut sich der Neunjährige natürlich. An Heiligabend geht es zuerst in die Kirche, dann nach Hause und zu den Geschenken. Was er am Abend des 24. Dezembers gerne auspacken würde, das weiß David schon ganz genau: weitere Teile für seinen ferngesteuerten Legozug. Mit dem wird übrigens nicht nur gespielt. Er kommt auch als Transportmittel zum Einsatz, "zum Beispiel, wenn meine Schwester krank ist und meine Mama Tee möchte", erzählt er. Dann fährt die Tasse nämlich mit der Eisenbahn zu ihr - so hat dann die ganze Familie etwas von Davids großem Weihnachtswunsch. ust