1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

20 neue Coronainfektionen im Saarpfalz-Kreis, zwei weitere Tote

Inzidenz steigt leicht an : 20 neue Coronafälle im Saarpfalz-Kreis

Nach fünf Corona-Neuinfektionen am Montag und 18 über das ganze Wochenende hat das Gesundheitsamt am Dienstag 20 neue Fälle für den Saarpfalz-Kreis gemeldet, die meisten davon (neun) in St. Ingbert.

In Gersheim und Homburg verzeichnete man je vier neue positive Coronatests, zwei Neu-Infektionen gab es in Kirkel, eine in Mandelbachtal. In Bexbach und Blieskastel wurden keine positiven Testergebnisse bekannt. Aktuell sind damit wieder mehr, nämlich 110 Menschen kreisweit infiziert, 27 davon werden stationär behandelt, zwei weitere Menschen sind verstorben. Seit Beginn der Pandemie gab es damit 71 Corona-Tote aus dem Kreis. Die Sieben-Tages-Inzidenz stieg von 62,06 auf 64,18.

Weitere Infos bekommt man auf der Internetseite des Saarpfalz-Kreises.

www.saarpfalz-kreis.de