| 20:47 Uhr

Pop-Art in der Fellenbergmühle
Eva Dincher zeigt Pop-Art-Kunst

Vom 12. August bis 14. Oktober zeigt das Feinmechanische Museum Fellenbergmühle Gemälde der Pop-Art-Künstlerin Eva Dincher. Interessierte sind zur Vernissage am 12. August um 15 Uhr eingeladen. Im Fokus von Dinchers Werken steht der Mensch.

Unter anderem thematisiert sie den Einfluss und die Macht, die Menschen auf- bzw. übereinander haben. Nicht selten sind die Figuren in ihren Bildern miteinander verstrickt, ihre Körperteile ineinander verwoben.  Die Künstlerin war bereits auf vielen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten, etwa auf der Art-Monaco-Kunstmesse im Grimaldi Forum, Monte Carlo in Monaco und in der Kunstgalerie Artspace in New Haven, USA.


Offen: Dienstag bis Sonntag, 14.30 bis 17 Uhr und nach Verenibarung.