| 20:50 Uhr

Spielfest
1000 Kinder hatten ihren Spaß

Das Sport- und Spielfest ist für vielfältige Sportaktivitäten und jede Menge Action bekannt und enttäuschte auch dieses Mal nicht.
Das Sport- und Spielfest ist für vielfältige Sportaktivitäten und jede Menge Action bekannt und enttäuschte auch dieses Mal nicht. FOTO: Ruppenthal
Merzig. Im Juni war das Sport- und Spielfest im Blättelbornstadion dem Regen zum Opfer gefallen. Beim Nachholtermin strahlte die Sonne.

(rup) Als Stimmungsmacher konnte sich Charly Scherer aus Losheim auch beim 19. Knax-Spiel- und Sportfest bewähren. Sein Aufwärmprogramm mit Gitarre und Gesang kam bei den Kindern hervorragend an und so hüpften und sangen sie mit ihm „um die Wette“. Nachdem der erste Termin im Juni wegen Starkregens abgesagt werden musste, konnte sich Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich dieses Mal über schönsten Sonnenschein und eine Riesenresonanz freuen. Die größte Schulsportveranstaltung für Grund- und Förderschulen im Saarland lockte rund 1000 Kinder aus 21 Schulen ins Merziger Blättelbornstadion, wo sie sich bis zum Mittag an nicht weniger als 36 Spielstationen nach Herzenslust austoben konnten. „Der Grundgedanke liegt im Wesentlichen darin,“ so Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, „Sport, Spiel, Bewegung und Integration miteinander zu verbinden.“ „So setzen wir auch Impulse in die Förderung des Kinder- und Jugendsports,“ freute sich die Landrätin über die Riesenbegeisterung der Jungen und Mädchen. 36 Stationen sorgten für viel Spaß: Das Spektrum reichte von Kurzsprint, Weitsprung, Schlagballweitwurf bis hin zum Hockey, Speed- und Streetball. Gaudispiele und Wettbewerbe wie Säckchen-Weitwurf, das Schwungtuch und Eimer-Stapeln sorgten zusätzlich für Spaß und Unterhaltung. Ein Fotoatelier, die Montagsmaler, Sackhüpfen und Hände malen rundeten das Angebot ab. Auch Staffelläufe standen auf dem Programm.


Zum krönenden Abschluss gab es dann auch noch eine große Siegerehrung. Die Landrätin freute sich über die prächtige Resonanz und die Riesenbegeisterung der Kinder, versäumte es aber auch nicht, allen Helfern, insbesondere den Schülern vom BBZ Merzig, dem Gymnasium am Stefansberg und der Gemeinschaftsschule Orscholz, sowie dem DRK Merchingen, das sich wieder für die Bewirtung und Versorgung verantwortlich zeichnete, für ihren Einsatz zu danken.

Riesenbegeisterung beim 19. Knax-Sport- und Spielfest im Merziger Blättelbornstadion. Rund 1000 Kinder aus 21 Schulen machten mit und absolvierten  36 Spiel- und Sportstationen.
Riesenbegeisterung beim 19. Knax-Sport- und Spielfest im Merziger Blättelbornstadion. Rund 1000 Kinder aus 21 Schulen machten mit und absolvierten 36 Spiel- und Sportstationen. FOTO: Ruppenthal