1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Carla und Claire harmonieren prächtig

Carla und Claire harmonieren prächtig

90 Reiter trotzten am Wochenende dem Regen und sorgten somit für einen gelungenen Reitertag in Waldfischbach-Burgalben. Ganz besonders erfolgreich war, die Carla Roth vom RFV Zweibrücken, die drei Medaillen einheimste.

Der Reitertag beim RFV Heidelsburg in Waldfischbach-Burgalben am Samstag war ein voller Erfolg. Trotz Regen am Nachmittag waren alle 90 angemeldeten Reiter auch erschienen. Große Aufregung herrschte nicht nur beim vereinseigenen Nachwuchs, der vielfach zum ersten Mal einen Reiterwettbewerb in allen drei Gangarten, Schritt, Trab und Galopp bestritt.

Die Kleinsten stellten sich in der Führzügelklasse bereits dem wohlwollenden Urteil der Richter und zeigten, wie gut sie sich bereits den Bewegungen ihrer Ponys anpassen können. E- und A-Dressur blieben fest in der Hand der Gastgeber. Gold und Silber für die Bundenbacherin Coralie Edrich und Corleandro, die sich in der A-Klasse Selina Lüdecke mit Giuseppe Verdi geschlagen geben musste. Erfolgreichste Reiterin war Carla Roth vom RFV Zweibrücken. Die neunjährige Merzalberin siegte mit ihrem Pony Prinz im Dressurreiterwettbewerb und gewann zweimal Silber im Carpilli-Test wie im Springreiterwettbewerb. Was sie jedoch noch mehr freut: Mit ihrem neuen Pferd, der fünfjährigen Oldenburger Stute Claire, in deren Sattel sie erst seit sechs Wochen sitzt, entschied sie mit der Wertnote 7,4 bei ihrem ersten Start gleich den Reiterwettbewerb für sich. Der Wachstumssprung aus der Ponyklasse wird bereits vorbereitet.

"Es ist alles gut gelaufen, wir haben viel Lob bekommen", freut sich Pressesprecherin Claudia Chelius. Auch im nächsten Jahr will der Verein wieder ein Turnier anbieten, eventuell bereits im späten Frühjahr. "Dann können unsere Kleinen auch einmal starten", erklärt Turnierleiterin Nadine Knerr. Mit diesem Ziel ist der Lerneifer im Reitunterricht gleich noch einmal so groß.

reitverein-heidelsburg.de

Zum Thema:

Auf einen BlickDressurwettbewerb Kl. E: 5. Paula Wendel (RFV Zweibrücken) mit Royal Gold (7,1)Dressurreiterwettbewerb: 1. Carla Roth (RFV Zweibr.) mit Prinz (7,3), Paula Wendel (RFV Zweibr.) mit Royal Gold (7,0)Reiterwettbewerbe: 1. Carla Roth (RFV Zweibr.) mit Claire (7,4), 2. Katharina Weber (RSC Walshausen) mit A Peace of Hope (7,2), Franziska Mayer (RSV Grenzland-Kröppen) mit Giorgina (7,3), 3. Carolin Claaßen (RFV Zweibr.) mit Lena (7,0)Pony Führzügelwettbewerb: 1. Johanna Kalina (RSC Walshausen) mit Mona (7,0), Linda und Lena Bauer (Pfälzer Pony RFV Thaleischweiler-Fröschen) mit Bobby Brown (8,5 und 8,0), Hermine Mayer (RV Grenzland-Kröppen) mit Mathilda und Anni Müller (RSC Walshausen) mit Ronja (6,5)Carpilli-Test: 2. Carla Roth (RFV Zweibr.) mit Prinz (7,5), 3. Franziska Mayer (RSV Grenzland-Kröppen) mit Good Boy (7,0) und 5. mit Giorgina (6,4), 6. Paula Wendel (RFV Zweibr.) mit Royal Gold (6,9)Springreiterwettbewerb: 2. Carla Roth (RFV Zweibr.) mit Prinz (7,1). cvw