1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Hornets starten in Ravensburg in Saison

Hornets starten in Ravensburg in Saison

Eishockey-Regionalligist EHC Zweibrücken startet an diesem Samstag, 17 Uhr, mit einem Auswärtsspiel beim EV Ravensburg in die neue Saison. Die Reserve des DEL2-Ligisten hat bereits ein Hauptrundenspiel absolviert.

Zum Auftakt unterlag der EVR am vergangenen Wochenende in Schwenningen mit 5:8. Am kommenden Sonntag absolvieren die Zweibrücker Hornets zudem noch ein letztes Saison-Vorbereitungsspiel. Gegner in der Ice Arena ist die 1b-Mannschaft der Kölner Haie , die in Zweibrücken ein Kurztrainingslager durchführen. Beginn ist um 18.30 Uhr. Das erste Heimspiel in der Regionalliga steigt eine Woche später, am Sonntag, 4. Oktober. Los geht es dann allerdings erst um 19 Uhr. Aufgrund der öffentlichen Laufzeiten in der Eishalle und der damit verbundenen Qualität des Eises beginnen die Pflichtspiele ab Oktober eine halbe Stunde später als bisher, teilt der Verein mit.

ehc-zweibruecken.de