Blaulicht : Polizei sucht dunklen BMW

Zu einem Verkehrsunfall ist es in der Nacht zu Sonntag im Bereich des Verkehrskreisels in der Furschweilerstraße in Hofeld gekommen.

Dort fuhr ein bisher unbekannter Autofahrer in Richtung Furschweiler. Nach Angaben der Polizei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Palisadenmauer. Er habe sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der verursachende Wagen wurde, genau wie die Mauer, beschädigt. Aufgrund der vorgefundenen Fahrzeugteile dürfte es sich um einen dunklen BMW handeln. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können.

Hinweise an die Polizei, Telefon (0 68 51) 89 80.