Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:19 Uhr

Die Matching Ties kommen

Lisdorf. Eine Open-Air-Veranstaltung des Fördervereins akustische Saitenkunst Lisdorf findet am Samstag, 16. Mai, auf dem Schulhof in Lisdorf statt. Dabei spielt das Duo Matching Ties. Matching Ties sind der US-Amerikaner Paul Stove und der Brite Trevor Morriss

Lisdorf. Eine Open-Air-Veranstaltung des Fördervereins akustische Saitenkunst Lisdorf findet am Samstag, 16. Mai, auf dem Schulhof in Lisdorf statt. Dabei spielt das Duo Matching Ties. Matching Ties sind der US-Amerikaner Paul Stove und der Brite Trevor Morriss. Die beiden Vollblutmusiker spielen seit 1986 zusammen und bieten einen Mix aus irischer, britischer und amerikanischer Folk-, Country-, Blues und Swing-Musik. Sie bedienen sie sich zudem einer Vielzahl von Saiteninstrumenten. Unterstützt wird Matching Ties von der Saarlouiser Formation Phönix, einer Akustik-Band in der Zusammensetzung Nino Gergen, Giggi Geraldy, Ferdi Ferber und Dieter Wolf. Das Konzert an diesem Samstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr die Auftaktveranstaltung des Fördervereins für akustische Saitenkunst in Lisdorf. Dank großzügiger Spenden ist der Eintritt frei. red