Mobiles Planetarium lockt mit Shows und Konzerten

Saarlouis. Die 50. Saarlouiser Woche geht am Montag, 29. Mai, weiter: Auf dem Kleinen Markt beginnt das Outdoor-Soccer-Event. Das Turnier für Hobby- und Jugendmannschaften läuft bis Dienstag. Der Dienstag gehört ansonsten ganz dem Familienaktionstag. Er beginnt um 10 Uhr auf dem Großen Markt. Gegliedert wird er durch die Löwenzahn-Show: von 10.30 Uhr bis 11 Uhr, von 14 Uhr bis 14.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 16 Uhr. Vormittags laufen Vorführungen von Polizei und Feuerwehr, am Nachmittag auch Vorführungen von THW, DRK und Maltesern. Es gibt Tanzvorführungen (Dance Dolls des TV Hülzweiler, TanzS.A.L.), Wing-Tsun und zum Abschluss den legendären Crash-Test. von Johannes Werresmehr

Was sonst noch läuft zum Start der Saarlouiser Woche

Saarlouis. (we) Das bietet die 50. Saarlouiser Woche am Wochenende sonst noch: An beiden Tagen 10 bis 18 Uhr eine Autoschau auf dem Großen Markt. Ein Kinderspielfest am Samstag (14 bis 19 Uhr an der Kapellenmühle in Lisdorf. Am Sonntag startet um 8.30 Uhr der 25. Halbmarathon "Lauf in die Saarlouiser Woche".Und "Saarlouiser Tön", eine Show des Stadtverbandes er kulturellen Vereine, läuft ab 17 Uhr im Theater. Der Sonntag ist verkaufsoffen. mehr

Stadtrat will auf Abkühlung warten

Saarlouis. (we) Erstmals wollte der Stadtrat Saarlouis einen Auftrag nicht jetzt, sondern lieber viel später vergeben, weil die Preise im Bausektor derzeit so hoch sind. Auf 42 000 Euro war der Preis für neue Stellplätze in der Kurt-Schumacher-Allee geschätzt worden. Über 70 000 Euro forderte der günstigste Bieter in der Aussschreibung. Mit Hinweis auf die Hochkonjunktur am Bau gab der Rat der Stadtverwaltung auf, zu prüfen, ob man aus der Ausschreibung ohne Schadensersatzansprüche des Betriebes herauskommen kann. mehr

FDP: Cortez ist Direktkandidatin

Saarlouis. (we) Kirsten Cortez ist Direktkandidatin der FDP Saarlouis für den Bundestag. Das gab die Partei gestern bekannt. Cortez vertritt die Saar-FDP im Bundesvorstand und war die Kandidatin zur OB Wahl in Saarlouis. Nun ist sie auf der Wahlvertreterversammlung der Freien Demokraten für den Wahlkreis 297 Saarlouis/Merzig-Wadern einstimmig zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl gewählt worden. Auf der Landesliste platzierte sie der Saar-FDP auf dem dritten Platz nach Oliver Luksic auf und Roland König. mehr

Kitaplätze in Saarlouis werden teurer

Saarlouis. (we) Eltern müssen ab dem nächsten Betreuungsjahr erheblich höhere Gebühren für Plätze in städtischen Kitas bezahlen. Der Stadtrat stimmte einer Vorlage der Stadtverwaltung mehrheitlich zu. Für das erste Kind wird ein Beitrag von 143 Euro fällig (derzeit 127 Euro). Das zweite Kind kostet 107,25 Euro, das dritte 71,50 Euro. Das gilt für die Regelöffnungszeit der 502 genehmigten Plätze in den Kitas Steinrausch, Metzer Wiesen, Picard, Römerberg und Neuforweiler. Eltern zahlen grundsätzlich 25 Prozent der Personalkosten. Das sind in den genannten Kitas 907 000 von 3 630 000 Euro. Für 168 Plätze ist die Öffnungszeit von 16.30 Uhr auf 18 Uhr verlängert; der zusätzliche Elternanteil beträgt künftig 34 Euro. mehr

Wanderfreunde auf den Spuren der Kelten

Roden. Der Saarwald-Verein, Ortsverein Saarlouis-Roden, wandert am Sonntag, 28. Mai, in Köllerbach auf dem "Rittenhofer Rundwanderweg". Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Rodener Marktplatz. Von dort geht's mit Autos nach Köllerbach-Rittenhofen zum Ausgangspunkt "Am alten Backhaus". Der Rundweg ist etwa 7,5 Kilometer lang, wird als leicht eingestuft und ist daher auch für Ungeübte gut zu gehen. Höhepunkte der Strecke sind die Einsicht in ein Keltenwagengrab sowie weitere Keltengräber und der Besuch des Ehrenfriedhofes der Gefallenen aus dem Zweiten Weltkrieg bei Elm-Sprengen. von redmehr

Führung durch barockes Saarlouis

Saarlouis. Unter dem Motto "Saarlouis - Platz der Sonne" findet am Samstag, 27. Mai, um 15 Uhr eine barocke Stadtführung der "Barocco-Royal-Company Saarlouis" unter Leitung von Norbert Güthler-Tyarks zu Zissenhausen in Verbindung mit der Kreisstadt Saarlouis statt. Die Kirchengeschichte und Neues aus der Stadt wird zu hören sein. Außerdem wird der König ein paar süße Kleinigkeiten reichen. Treffpunkt ist vor der neuen Tourist-Information, Großer Markt 8. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die öffentliche Führung um 14 Uhr findet an diesem Tag nicht statt. von redmehr

AOK bietet Kochkurs mit Wohlfühlgerichten

Saarlouis. Die AOK-Landesdirektion im Saarland bietet am Dienstag, 13. Juni, von 17.30 bis 20.30 Uhr den Kurs "Wohlfühlküche - Stress ade" an. Treffpunkt ist das BBZ Saarlouis, Zeughausstraße 25, in Saarlouis. Im Kurs erfahren die Teilnehmer, welches Essen leistungsfähig und stark gegen Stress macht. Gemeinsam werden Wohlfühlgerichte mit reichlich Anti-Stress-Nährstoffen zubereitet. Als krönenden Abschluss genießen die Kursteilnehmer ihre neuen Kreationen. von redmehr

Heißer Kampf um den letzten Bezirksliga-Platz

Saarlouis. Der SV Felsberg hat sich trotz eines 7:0-Sieges am letzten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Saar gegen die DJK Saarwellingen mit dem zweiten Tabellenplatz begnügen müssen. Tabellenführer SV Lisdorf sicherte sich nämlich durch einen 11:0-Erfolg gegen Altforweiler-Berus den Titel(wir berichteten). Trotzdem sind die Aufstiegsträume der Felsberger noch nicht ausgeträumt. Denn das Team hat noch die Chance, in der Relegation aufzusteigen. In dieser ermitteln sieben Teams ab diesem Mittwoch einen weiteren Club, der in die Bezirksliga hoch darf. Felsberg trifft um 19 Uhr auf dem Rasenplatz der SSV Saarlouis im Viertelfinale auf den FC Beckingen. Die FSG Schmelz-Limbach II spielt zeitgleich in Reisbach gegen den VfB Luisenthal. Das dritte Kreis-Team in der Runde, der FSV Hemmersdorf II, steigt erst am Sonntag in die Runde ein. von Philipp Semmlermehr

Grundlagenkurs erklärt MS-Word

Saarlouis. Ziel des Kurses "Word-Grundlagen für Frauen" ist es, die Teilnehmerinnen zu befähigen, Briefe zu schreiben, einfache Drucksachen - von der Einladungskarte bis hin zur Vereinszeitung - selbst zu gestalten, aber auch umfangreiche Texte schreiben und verwalten zu können. Der einwöchige Kurs eignet sich für Computer-Anfängerinnen wie auch für Frauen, die eine Rückkehr in den Beruf anstreben und in die moderne Textverarbeitung hineinschnuppern wollen. Einzige Voraussetzung ist der sichere Umgang mit der Maus. Der Kurs findet in der Woche vom 29. Mai bis 2. Juni, jeweils von 9 bis 12 Uhr im EDV-Schulungsraum des Landratsamtes Saarlouis statt. Kursgebühr: 88 Euro. von redmehr

Auf Stadtrundgang mit dem Soldaten Lacroix

Saarlouis. Stadtführer Norbert Güthler-Tyarks zu Zissenhausen schlüpft an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, in seine neue Rolle als Soldat Lacroix. In originalgetreuer Kleidung begibt er sich ab 15.30 Uhr mit höchstens 50 Gästen auf eine Zeitreise in die Zeit der Stadtgründung und Französischen Revolution. Der Treffpunkt der Führung ist die Tourist-Information Saarlouis, Großer Markt 8. Die Saarlouiser Sagengestalt Lacroix ist ein französischer Soldat, der angeblich nach dem Befreiungskrieg 1815 von seinen Vorgesetzten auf dem Halben Mond vergessen worden war. von redmehr

Das Denkmal von Stanislas I. auf dem weltberühmten Place Stanislas im Herzen von Nancy. Foto: Walb

Fahrt in die Städte der Herzöge

Kreis Saarlouis. Die Kreisvolkshochschule Saarlouis fährt am Samstag, 15. Juli, nach Lothringen. Die Fahrt führt zunächst zur Sommerresidenz der Herzöge von Lothringen nach Lunéville. Als Förderer der schönen Künste hat Stanislas Lezchinsky hier gewirkt. Nach dem verheerenden Brand im Jahr 2003 erstrahlt heute das Schloss fast wieder in altem Glanz. Nach kurzer Fahrzeit wird Nancy erreicht, eine der schönsten und größten Städte in Lothringen und die ehemalige Residenz der Herzöge von Lothringen. Nancy begeistert durch seine ausgewogene historische Stadtarchitektur, seine Brunnen und goldenen Tore, eröffnet die Kunstform des Jugendstils (École de Nancy) und verwöhnt mit lothringischen Spezialitäten. Ein Rundgang führt durch Nancys Altstadt. Das historische Stadtzentrum - Place Stanislas, Place de la Carriere und Place d'Alliance - besticht durch seine vollendete Harmonie in Proportion und Detail. Bereits 1983 wurde es von der Unesco in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde und zählt als der schönste Königsplatz Europas. von redmehr

Viele der 80 Kinder, die beim Löwenzahn-Wettbewerb mitgemacht haben, kamen zur Siegerehrung in die Buch handlung. Noah, der Junge vorn mit dem Hut, hat den Malwettbewerb gewonnen. Foto: Stadt/Petra Molitor

Noahs Löwenzahn wurde der beste

Saarlouis. (red) Der sechsjährige Noah Spino aus der Kita Metzer Wiesen hat den Malwettbewerb für die Plakate zum Familienaktionstag 2017 in der Saarlousier Woche am Dienstag, 30. Mai, gewonnen. Seine Interpretation des Löwenzahns ziert die Plakate zu dem Familienfest auf dem Großen Markt. Noah hat die Pflanze, die aus einem Steinboden empor ragt, umringt von Schmetterlingen, einer Raupe und einer Schnecke gemalt. Die Löwenzahn-Show am Familienaktionstag, präsentiert von den Stadtwerken Saarlouis, wird neben vielen anderen Programmpunkten und Angeboten um 10.30 Uhr, 14 Uhr und 15.30 Uhr auf der Hauptbühne auf dem Großen Markt zu sehen sein. "In diesem Jahr wurden 80 Bilder eingereicht. 35 aus den Kitas, 45 aus den Grundschulen, berichtete OB Roland Henz bei der Preisübergabe. Alle städtischen Kindergarten- und Grundschulkinder waren aufgerufen, ihre bunten Assoziationen zum Löwenzahn auf Papier zu bringen. Die besten 25 Arbeiten wurden in der Buchhandlung Bock & Seip prämiert. Die zwölf besten Bilder hinterlegen das Kalendarium mit viel Platz für verschiedenste Einträge. Erscheinungstermin ist im Herbst. Der Kalender für 2018 ist dann für zwei Euro bei den Stadtwerken und an der Stadt-Info im Rathaus erhältlich. Der komplette Erlös fließt in die Spendensumme des Familienaktionstages zugunsten karitativer Produkte in Stadt und Landkreis ein. mehr

Lisdorf hat die Trümpfe in der Hand

Lisdorf. In der Fußball-Bundesliga gibt es den "Bayern-Dusel", in der Kreisliga A Saar gibt es seit letzten Sonntag den "Lisdorf-Dusel". Tabellenführer SV Lisdorf lag nämlich in der Partie beim SV Gerlfangen-Fürweiler bis zur 89. Minute mit 0:1 hinten - und ging doch noch als Sieger vom Platz. Patrick Müller traf zum 1:1-Ausgleich. Kevin Schröder verwandelte in der vierten Minute der Nachspielzeit einen Handelfmeter zum 2:1 für den SV. "Dieser Sieg ist ein Zeichen dafür, dass das Team unbedingt Meister werden will. Meine Mannschaft hat nie aufgegeben und sich dafür belohnt", jubelte SV-Trainer Frank Adam. von Philipp Semmlermehr

Verband bietet Französisch für die Gastronomie an

Saarlouis. (red) "Zeigen Sie unseren französischen Besuchern und Kunden, dass sie willkommen sind!", fordert der Verband für Handel, Handwerk, Industrie und freie Berufe Saarlouis seine Mitglieder auf. Die Beherrschung der französischen Sprache - zumindest in Grundzügen - sei nämlich in unserem Grenzraum wichtig. Deshalb gab es gerade einen kurzen Französisch-Sprachkurs für den Handel allgemein. Und jetzt folgt der bereits angekündigte Kurs für Beschäftigte in der Gastronomie. mehr

Radtour führt über den Prims-Radweg

Saarlouis. (red) Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Saarlouis fährt am Samstag, 20. Mai, über den Prims-Radweg nach Piesbach, wo der moderate Anstieg zum Litermont beginnt. Nach der Abfahrt durch das Kondeler Tal führt die Strecke nach Menningen und über das Mühlental zur Schlussrast an der Schleuse in Beckingen. Von hier aus sind es dann nur noch etwa acht Kilometer bis zum Bahnhof in Saarlouis. Die Tour ist etwa 50 Kilometer lang. Treffpunkt: 14 Uhr am Hauptbahnhof Saarlouis. mehr

Radtour führt über den Prims-Radweg

Saarlouis. (red) Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Saarlouis fährt am Samstag, 20. Mai, über den Prims-Radweg nach Piesbach, wo der moderate Anstieg zum Litermont beginnt. Nach der Abfahrt durch das Kondeler Tal führt die Strecke nach Menningen und über das Mühlental zur Schlussrast an der Schleuse in Beckingen. Von hier aus sind es dann nur noch etwa acht Kilometer bis zum Bahnhof in Saarlouis. Die Tour ist etwa 50 Kilometer lang. Treffpunkt: 14 Uhr am Hauptbahnhof Saarlouis. mehr