Konzerte, Comedy und mehr auf der Vauban Insel „Die Insel ist es einfach wert, bespielt zu werden“ – Saarlouis präsentiert Kultur-Sommerprogramm

Saarlouis · Lauschige Naturidylle am Wasser trifft regionale und internationale Musikgrößen – mit einer Mischung aus Stille und Akustik hat sich die Stadt Saarlouis für den Sommer auf der Vauban Insel ein besonderes Kulturprogramm ausgedacht. Dazu gehören neben zahlreichen Konzerten auch wieder der Comedy Splash, Poetry-Slam und sogar ein Leuchtturmprojekt.

Das Sommerprogramm auf der Saarlousier Vauban Insel verspricht stummungsvolle Konzerte und abwechslungsreiche Veranstaltungen für einen gelungenen Kultursommer.

Das Sommerprogramm auf der Saarlousier Vauban Insel verspricht stummungsvolle Konzerte und abwechslungsreiche Veranstaltungen für einen gelungenen Kultursommer.

Foto: Friedebach

Von Jazz über Pop, Rock, Soul und Reggae – der Kultursommer auf der Saarlouiser Vauban Insel bietet für jeden Geschmack etwas. Erneut hat das Kulturamt der Stadt Saarlouis ein abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet, das die von Wasser umgebene, historische Festungsanlage zu einer ganz besonderen Kulturhochburg macht. Dabei setzt die Stadt auf ein Konzept, das sich bereits im vergangenen Jahr bewährt hat. „Lokale, überregionale und internationale Künstler und eine Mischung aus Stille und Akustik“, fasst Julia Hennings, Leiterin des Saarlouiser Kulturamtes, die Idee zusammen.