1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Café Klatsch ist seit 25 Jahren ein Treffpunkt mit christlichem Akzent

Café Klatsch ist seit 25 Jahren ein Treffpunkt mit christlichem Akzent

Saarbrücken. Das Café Klatsch in der Bahnhofstraße 91 ist seit 25 Jahren ein "Ort der Gastfreundschaft, der Ruhe und der Menschlichkeit in der Hektik der Stadt". So würdigt der Träger des Cafés, das katholische Dekanat Saarbrücken, zum Jubiläum diesen Treffpunkt mit christlichem Akzent

Saarbrücken. Das Café Klatsch in der Bahnhofstraße 91 ist seit 25 Jahren ein "Ort der Gastfreundschaft, der Ruhe und der Menschlichkeit in der Hektik der Stadt". So würdigt der Träger des Cafés, das katholische Dekanat Saarbrücken, zum Jubiläum diesen Treffpunkt mit christlichem Akzent. Seit einem Vierteljahrhundert bewirten dort 25 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen die Gäste mit Kaffee und Kuchen.Und sie bieten sich an der Einkaufsmeile mit ihren Lebens- und Glaubenserfahrungen als Gesprächspartner an. Willkommen ist dort selbstverständlich jeder Mensch, unabhängig von seiner Konfession und Glaubensrichtung. Zum Silberjubiläum der Einrichtung begrüßte Dechant Michael Becker in der Pfarrkirche St. Michael Besucher, Freunde und Förderer des Cafés Klatsch - und natürlich ganz besonders die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen. "Sie sind es, die der Frohen Botschaft vom menschenfreundlichen Gott im Herzen der Stadt Tag für Tag Hand und Fuß geben", sagte Becker in seiner Ansprache und dankte den Mitarbeiterinnen für ihr großes Engagement. Auch Bezirksbürgermeisterin Christa Piper sagte, wie wichtig diese Einrichtung für die Menschen in Saarbrücken ist. Piper stellte dem Team einen Zuschuss zum Betrieb dieses Cafés in Aussicht: "Aus eigenen Erfahrungen weiß ich, wie viel Arbeit hinter so einer Einrichtung steckt. Und ich weiß, wie wichtig es ist, auf das ehrenamtliche Engagement von Bürgerinnen und Bürgern setzen zu können." redWeitere Informationen zum Café Klatsch nachmittags unter Telefon (06 81)33803.