1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Verkehrsausschuss befasst sich mit dem baldigen Ende der Buslinie R9

Verkehrsausschuss befasst sich mit dem baldigen Ende der Buslinie R9

Der Bau- und Verkehrsausschuss des Heusweiler Gemeinderates tagt am Montag, 8. Dezember, 18 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Im öffentlichen Teil der Sitzung geht es um eine Ersatzlösung für den entfallenen Linienbus der Bundesbahn (R9).

Wie mehrfach berichtet, wird diese seit 15 Jahren fahrende Linie zum 14. Dezember 2014 eingestellt, weil kein Parallelverkehr neben der Saarbahn zulässig ist.

Für viele Busnutzer aus Heusweiler stellt dieser Wegfall einen großen Einschnitt dar. So wäre der gesamte Bereich Dilsburg mit den Haltestellen Dilsburg Brücke und Dilsburg Ortsmitte nicht mehr mit dem restlichen Ort, dem Marktplatz, dem Rathaus, der Saarbahn und anderen öffentlichen Einrichtungen verbunden. Ebenso wäre auch eine Busverbindung in Richtung Riegelsberg Stumpen mit den dort gegebenen Einkaufsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen nicht mehr möglich.

Die SPD stellt deshalb in der Ausschusssitzung den Antrag, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Riegelsberg eine Ersatzlösung zu realisieren. In diesem Zusammenhang solle auch eine Anbindung der alten Heusweiler Siedlung und - wie von der FDP im Ortsrat beantragt - der Heusweiler Mass geprüft werden.