1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Zahl der Corona-Infektionen im Saarpfalz-Kreis steigt auf 14

Sieben Verdachtsfälle in der Prüfung : Zahl der Corona-Infektionen im Kreis steigt auf 16

Rückkehrer aus Skigebieten lassen auch im Saarpfalz-Kreis die Zahl der Corona-Infizierten ansteigen, von vier auf 14. Einer davon musste ins Krankenhaus.

Der Saarpfalz-Kreis hat bis zum 15. März, 17.30 Uhr, 16 bestätigte Infektionsfälle, dazu kommen zehn Verdachtsfälle, die im Moment geprüft werden.

Wie Landrat Theophil Gallo auf Anfrage weiter erklärt, seien von den 16 bestätigten Fällen 15 in häuslicher Quarantäne, einer im Krankenhaus. Sorge machten dem Gesundheitsamt insbesondere Rückkehrer aus dem Winterurlaub, etwa aus dem Skigebiet Ischgl.

Zu der geschlossenen Homburger Arztpraxis für Allgemeinmedizin in der Talstraße vom vergangenen Donnerstag, sagte Landrat Theophil Gallo, hier habe der Arzt ungeschützt Abstriche von Kontaktpersonen entnommen und offenbar auch weiterbehandelt, weshalb das Gesundheitsamt eine zweiwöchige Quarantäne angeordnet habe.