1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Säcke mit ekelerregend verschmutzter Kleidung vor Kleiderkammer in Homburg

Vor der Kleiderkammer in Homburg : Mit Kot verschmutzte Kleidung abgegeben

Vor der städtischen Kleiderkammer am Hochrech werden immer wieder Säcke mit Kleidung abgelegt. Die Einrichtung nimmt allerdings derzeit keine Spenden mehr an, das gilt auch für Sachspenden, schlicht deswegen, weil sie total überfüllt ist, teilt die Stadt mit.

Deswegen sei auch der Container vor der Kammer nicht benutzbar, die Säcke würden jetzt aber einfach für die Tür gestellt. Offenbar seien viele Menschen dabei, ihre Schränke und Keller auszumisten. In einigen Fällen seien die Kleidungsstücke in den Säcken sogar derart verschmutzt gewesen, zum Beispiel durch Fäkalien, dass sie nur noch entsorgt werden konnten, hieß es weiter von der Stadt.