1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Jetzt 189 Infizierte im Saarpfalz-Kreis

15 Positiv-Fälle an den Bliestal-Kliniken Blieskastel : Jetzt 189 Infizierte im Saarpfalz-Kreis

Von den rund 300 Patienten an den Blies-tal-Kliniken in Blieskastel sind bisher 15 positiv getestet worden. Das teilt der Kreis in seiner Tagesbilanz mit. Alle wohnen außerhalb des Kreises. Am Vortag waren es vier.

Die ausstehenden Patienten teste man zeitnah. Rund um die Reha-Klinik hatte es zuletzt heftige Diskussionen gegeben. Während die Zahl der genommenen Abstriche an der Station auf dem DSD-Gelände in Homburg von 21 auf 32 stieg, nahm auch die Gesamtzahl der Infizierten im Saarpfalz-Kreis von Dienstag auf Mittwoch von 169 auf 189 Personen weiter zu. Weiter mit Abstand am stärksten betroffen ist St. Ingbert mit nun 65 Covid19-Positivfällen (Vortrag: 61). Die weiteren Veränderungen: Homburg 36 (plus 2), Mandelbachtal 23 (plus 2), Kirkel 20 (plus 1), Blieskastel 15 (unverändert), Bexbach 12 (unverändert), Gersheim 3 (unverändert). Im Krankenhaus sind jetzt elf Menschen, einer mehr als am Vortag.