1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Corona-Fälle in Bliestal-Kliniken

Fünf Patienten und eine Mitarbeiterin positiv getestet : Corona-Fälle in Bliestal-Kliniken

In den Mediclin Bliestal-Kliniken in Blieskastel-Lautzkirchen sind fünf Patienten und eine Mitarbeiterin positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das bestätigte eine Pressesprecherin der Mediclin-Zentrale in Offenburg.

Zudem soll es laut SR-Information einen weiteren positiv getesteten Mitarbeiter geben. Das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises hat mittlerweile einen Aufnahmestopp verfügt. Noch sind rund 300 Patienten, viele betagt und mit Vorerkrankungen, in der Einrichtung untergebracht. Sie würden bald nach Hause entlassen, hieß es. Die Mediclin Bliestal-Kliniken waren wegen angeblich mangelnder Einhaltung der Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Epidemie in die Kritik geraten. Klinik-Chef Thomas Schneider hatte die Vorwürfe zurückgewiesen.