Merzig: Ulzhöfer wird stellvertretender Kreuzbund-Chef

Merzig : Ulzhöfer wird stellvertretender Kreuzbund-Chef

() In der Delegiertenversammlung des Kreuzbund-Diözesanverbandes Trier wurde Helmut Ulzhöfer einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er mit seinen Vorstandskollegen für 90 Kreuzbund-Gruppen mit zirka 800 Mitgliedern im Bistum Trier verantwortlich.

Ulzhöfer kam 2007 nach seinem Alkohol-Entzug zum Kreuzbund Merzig. Dort arbeitete er bis 2018 in verschiedenen Funktionen, zuletzt als stellvertretender Vorsitzender, im Vorstand. 2014 übernahm er den Vorsitz über den Regionalverband Saar. Von 2012 bis 2018 war er für den Internetbereich im Diözesanverband verantwortlich. Der Kreuzbund ist ein Fachverband der Caritas mit dem Schwerpunkt Suchterkrankungen und ist in Merzig mit vier Gruppen vertreten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung