1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Leiche an Angelweiher in Schwemlingen gefunden

Schwemlingen : Leiche an Angelweiher gefunden

Bei einem Einsatz in der Nacht zum Donnerstag hat die Feuerwehr an einem Angelweiher in Schwemlingen einen grausigen Fund gemacht.

In einem völlig ausgebrannten Auto fanden die Einsatzkräfte eine Leiche. Das hat die Landespolizeidirektion Saarbrücken auf SZ-Anfrage bestätigt. Nach ihren Angaben hat auch ein Wochenendhaus in unmittelbarer Nähe gebrannt. Noch in der Nacht haben Brandermittler ihre Arbeit aufgenommen. Die Leiche ist nach Angaben der Polizei mittlerweile obduziert. Es gebe zwar Hinweise, jedoch sei die Identität der Person noch nicht geklärt, sagt die Polizei. Derweil machen in sozialen Medien Hinweise auf die Identität des Toten die Runde. Dazu wollen sich die Ermittlungsbehörden aber dezidiert noch nicht äußern.

Noch nicht geklärt sei auch die Brandursache. Laut Polizei ist der Halter des Wagens ermittelt. Ob er es ist, der in dem Auto verbrannt ist, steht laut Polizei noch nicht fest.

Wie die Merziger Feuerwehr mitteilte, waren die Einsatzkräfte über die Rettungsleitstelle Saarbrücken kurz vor Mitternacht alarmiert worden. Ein Anrufer hatte einen Feuerschein gemeldet – konnte ihn allerdings nicht lokalisieren. Die Einsatzkräfte aus Hilbringen, Merzig und Schwemlingen- Weiler rückten aus. Schnell hatten sie den Ort des Brandes gefunden. Über vier Stunden waren die 39 Feuerwehrleute, die in acht Fahrzeugen zu der Unglücksstelle geeilt waren, im Einsatz.