Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Harald Löhfelm ist neuer Ortsvorsteher von Saarfels

Harald Löhfelm folgt auf Ortsvorsteher Josef Puhl. Foto: N. Becker
Harald Löhfelm folgt auf Ortsvorsteher Josef Puhl. Foto: N. Becker FOTO: N. Becker
Saarfels. Norbert Becker

Harald Löhfelm (CDU ) ist neuer Ortsvorsteher in Saarfels . In der Ortsratssitzung am Donnerstagabend im Vereinshaus wurde der 59-jährige Kaufmann zum Nachfolger von Josef Puhl gewählt, der aus gesundheitlichen Gründen sein Amt und sein Ortsratsmandat niedergelegt hatte. Löhfelm ist verheiratet und hat drei Kinder. In der von Bürgermeister Erhard Seger geleiteten Sitzung, zu deren Beginn zunächst Detlef Bley (CDU ) als neues Mitglied verpflichtet wurde, stellte sich neben Löhfelm auch Petra Zimmer (SPD ) zur Wahl. Entsprechend der Mehrheitsverhältnisse im Rat von fünf CDU-und vier SPD-Mitgliedern fiel auch die Abstimmung aus.

Der Bürgermeister gratulierte dem neuen Ortsvorsteher und überreichte die Ernennungsurkunde. "Wir werden für Saarfels unser Bestes geben", versprach Löhfelm. Er sowie der Bürgermeister und der SPD-Fraktionsvorsitzende Gerfried Lauer bedankten sich beim bisherigen Ortsvorsteher Puhl für die geleistete Arbeit und wünschten ihm gute Besserung. Löhfelm nannte einige wichtige Punkte, die ihm am Herzen liegen.