1. Saarland
  2. Landespolitik

AfD-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat hat sich gespalten

Machtkampf : AfD-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat hat sich gespalten

Die vierköpfige AfD-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat hat sich in zwei Teile gespalten. Die Stadtverordneten Werner Schwaben und Boris Gamanov erklärten in einem Brief an die Stadtverwaltung, dass ihnen „aus parteiinternen Gründen“ eine weitere Zusammenarbeit mit den beiden übrigen Fraktionsmitgliedern Bernd Krämern und Stephan Beckmann „unzumutbar“ geworden sei.

Schwaben und Gamanov wollen im Stadtrat weiterhin als „AfD-Fraktion“ auftreten. Den Landesvorstand der AfD baten sie, ihnen die Namensrechte zuzusprechen.

AfD-Fraktionschef Bernd Krämer wurde von der Nachricht, dass sich seine Fraktion gespalten hat, am Donnerstagabend nach eigenen Angaben völlig überrascht. Hintergrund der Spaltung ist ein Machtkampf im Landesverband, der von beiden Lagern seit geraumer Zeit nicht nur mit politischen Mitteln, sondern auch mit Klagen und Anzeigen ausgetragen wird.