1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ein Leichtverletzter bei Glätte-Unfall

Ein Leichtverletzter bei Glätte-Unfall

lokalesEin Leichtverletzter bei Glätte-Unfall Zweibrücken. Leicht verletzt worden ist am Samstagabend gegen 19.15 Uhr ein 22-jähriger Autofahrer an der Einmündung zum Hilgardplatz

lokalesEin Leichtverletzter bei Glätte-UnfallZweibrücken. Leicht verletzt worden ist am Samstagabend gegen 19.15 Uhr ein 22-jähriger Autofahrer an der Einmündung zum Hilgardplatz. Nach Polizeiangaben konnte ein 20-jähriger Autofahrer in der Hofenfelsstraße auf eisglatter Fahrbahn nicht mehr anhalten, als vor ihm zwei Autos anhielten, die nach links in den Hilgardplatz einbiegen wollten. Er fuhr auf das hintere der beiden Fahrzeuge auf. Das wurde auf das davor haltende geschoben. Dessen Fahrer, der 22-Jährige, wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. redEin total närrisches WochenendeZweibrücken. Bis zum Rosenmontag sind es noch volle zwei Wochen, aber die Narren in der Region feiern bereits kräftig Fasenacht. Am Wochenende stiegen in und um Zweibrücken etliche Prunk-, Damen- und Herrensitzungen. Dabei ließen sich die Narren in Zweibrücken, Schmitshausen, Hornbach oder Contwig vom winterlichen Wetter die Feierlaune nicht verderben: Die Büttenredner heizten dem närrischen Volk ein, die Garden tanzten, was das Zeug hielt. Und alle zusammen ließen die Fastnacht so richtig hochleben. > Seiten 16, 17