1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Verkehrsunfall L113 zwischen Neunkrichen und Eschweiler Hof

Unfall bei Neunkirchen : Transporter kippt um, Fahrer leicht verletzt

Unfall in Linkskurve, vermutlich zu schnell unterwegs.

Ein 30-jähriger Autofahrer ist am Montagmorgen mit seinem Transporter auf der L 113 zwischen Neunkirchen und Eschweiler Hof verunglückt. Nach Angaben der Polizei verlor der Mann aus St. Wendel in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit. Er steuerte auf den Grünstreifen, das Auto drehte sich um 180 Grad, geriet auf die Gegenfahrbahn und dort auf den Grünstreifen. Das Auto kippte zur Seite. Der Mann wurde leicht verletzt und kam zur Beobachtung in ein Neunkircher Krankenhaus. Der Transporter wurde abgeschleppt.

(cle)