1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Gemeinde Nohfelden will einen Bürgerbus

Gemeinderat Nohfelden : Nohfelden will am Bürgerbus festhalten

Das saarländischen Wirtschaftsministeriums hat die Gemeinden bekannt gegeben, die einen Zuschuss für einen Bürgerbus erhalten.  Nohfelden ist nicht dabei. „Unsere Bemühungen waren nicht von Erfolg gekrönt“, sagte Bürgermeister Andreas Veit (CDU) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates.

Seinen Ausführungen zufolge, hätten andere Kommunen schon konkretere Pläne vorlegen können. Dennoch will die Gemeinde Nohfelden an dem Vorhaben, einen Bürgerbus durch die einzelnen Ortschaften fahren zu lassen, festhalten. Im kommenden Jahr soll es wieder ein ähnliches Förderprogramm geben, erklärte Veit. Dann werde ein neuer Anlauf gestartet.

Schon jetzt habe er einen Termin mit der Stadt Baumholder vereinbart. Dort haben die Verantwortlichen schon seit einiger Zeit Erfahrungen mit einem Bürgerbus. Heike Kugler von den Linken begrüßt, dass die Verwaltung am Ball bleibt: „Ein Bürgerbus ist gerade in einer so großen, ländlichen Gemeinde wie Nohfelden sinnvoll.“