1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Tag der Ausbildungs- und Berufsorientierung in Türkismühle

Berufsorientierung in Türkismühle : 700 Jugendliche zur Ausbildungsmesse erwartet

Der Tag der Ausbildungs- und Berufsorientierung findet am Samstag, 29. Februar, von 10 bis 14 Uhr an der Gemeinschaftsschule (GMS) Nohfelden-Türkismühle statt. (wir berichteten). Die gemeinsam von der GMS und der Gemeinde Nohfelden organisierte Berufsmesse richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region, die auf der Suche nach dem richtigen Beruf sind.

Mehr als 60 regional und überregional vertretene Unternehmen stellen ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten vor und werben für mehr als 150 freie Ausbildungsplätze für das Jahr 2020, berichtet GMS-Konrektor Jörg Friedrich. „Wir erwarten mehr als 700 Jugendliche“, ergänzt Friedrich. Vertreten sind Unternehmen aus der Industrie, aus der Transport- und Logistikbranche, aus dem Gesundheits- und Pflegewesen, dem Einzelhandel, dem Öffentlichen Dienst, dem Bankensektor, der Elektro- und Energieversorgung sowie aus der Hotellerie und der Gastronomie. Ergänzt wird das Angebot von Vertretern verschiedener Bildungszentren, der Bundesagentur für Arbeit, dem Landkreis Birkenfeld oder der Kommunalen Arbeitsförderung des Landkreises St. Wendel.

Des Weiteren wird es an diesem Tag Informationen von der Landwirtschaftskammer des Saarlandes zu den „Grünen Berufen“, ein Beratungsangebot des Umwelt-Campus Birkenfeld, Details zu Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes nach der Schulzeit sowie Informationen rund um den Bundesfreiwilligendienst. Zudem wird es Vorträge geben: 10.30 Uhr: Berufsorientierung Schwerpunkt Online-Angebote (Referentinnen Carmen Morsch, Bundesagentur für Arbeit; Daniela Kolke, Kommunale Arbeitsförderung Landkreis St. Wendel), 11.45 Uhr: Rechte und Pflichten in der Ausbildung-Perspektiven nach der Ausbildung (Referent: Daniel Erbes, Arbeitskammer des Saarlandes), 13 Uhr: Wege ins Ausland – im Ausland zur Persönlichkeit reifen (Referentin: Simone Marquordt, Spracherlebnis – Educational Travel Consulting).