1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Landeselternvertretung begrüßt Forderung nach Schulassistenten

Landeselternvertretung begrüßt Forderung nach Schulassistenten

Die Landeselternvertretung der Gymnasien (LEV Gym) unterstützt die Forderung des Saarländischen Philologenverband nach Entlastung der Lehrer durch Schulassistenten (wir berichteten). "Sinnvolle Investitionen in den personellen Ausbau der Schulen wirken präventiv und können in der Summe sogar zu Einsparungen führen", sagen die Vorsitzenden Nicola-Anna Rödder und Stefan Münkner.

Neben der außerunterrichtlichen Arbeit wie Kopieren oder dem Aufbau von Experimenten müssten Lehrer heutzutage durch heterogener werdende Klassen, die Aufgaben der Inklusion sowie der individuellen Förderung, einzelnen Schülern mehr Zeit widmen. "Diese Ziele sind ebenso sinn- wie anspruchsvoll und bilden den zweiten Bereich außerhalb der ‚klassischen Unterrichtsarbeit', der vom althergebrachten ‚Einzelkämpfer Lehrer ' nur unzureichend und oft auf Kosten der eigenen Gesundheit bewältigt werden kann", teilen die Vorsitzenden mit. Aus Sicht der LEV Gymnasien sollten sogenannte Lernbegleiter eingestellt werden, um die Lehrer im Unterricht zu entlasten. Sie könnten in Abhängigkeit von der Klassenzusammensetzung, Klassengröße und Unterrichtsfach zum Einsatz kommen.