Grüneichbrücke wird am Wochenende voll gesperrt

Von Samstag, 13. September, 7 Uhr, bis Montag, 15. September, 7 Uhr, sperrt die Landeshauptstadt Saarbrücken die Grüneichbrücke von der Von-der-Heydt-Straße in die Gerhardstraße - damit die neue Weyersbergbrücke an ihren Platz gehoben werden kann.

Während der Sperrung wird eine Umleitung von der Hubert-Müller-Straße in die Gerhardstraße und umgekehrt ausgeschildert. Die Montage der neuen Weyersbergbrücke erfolgt mit Hilfe eines 500-Tonnen-Mobilkrans, der auf- und abgebaut werden muss. Die Brücke wird nachts montiert. Für die neue Weyersbergbrücke investiert Saarbrücken rund 630 000 Euro. Das teilt die Stadt mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung