Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

DRK-Rettungsdienst bei europaweitem Wettbewerb dabei

Homburg. Der Rettungsdienst des Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes Homburg wird sich an einem europaweiten Wettbewerb in Herz-Lungen-Wiederbelebung beteiligen. Dabei sollen Daten gewonnen und wissenschaftlich ausgewertet werden, die dazu dienen, ein standardisiertes Verfahren für medizinisches Simulatortraining zu gewinnen. bea

Im Juni sollen die im Wettbewerb gewonnenen Erkenntnisse publiziert werden. Die Fachgesellschaft will "Simulation" als Möglichkeit der medizinischen Aus- und Fortbildung ausbauen. Der Wettbewerb findet in der Schweiz statt, heißt es in einer Mitteilung.