Kulturvereinigung : Lieder und Tänze in der Festhalle

(red) Die Kulturvereinigung Fechingen gibt ein Konzert in der Festhalle beim Schwimmbad. Es heißt „Wir singen für dich“ und beginnt am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr. Die Scirocco-Revival-Tanzgruppe, die Jugendband „YoungMusicCompany“, der Kinderchor „Singing Kids“ und der Gemischte Chor treten auf.

Den musikalischen Schwerpunkt des Konzertes setzt der Gemischte Chor. Unter der Leitung von Hans-Dieter Kuhn und einer Begleitcombo aus Klavier (Manuel Krass), Bass (Jochen Lauer) und Schlagzeug (Daniel Weber) präsentieren die Sängerinnen und Sänger neu arrangierte Filmmusik aus „Der Pate“, „Derrick“, und „Exodus“, singen Chorstücke nach Liedern von Udo Jürgens sowie zwei internationale Volksweisen.

Zu den Ausführenden:  Die „Singing Kids“ des Kinderchores präsentieren sich am Sonntag unter der Leitung von Sarah Dahlem. Und die von Pietro Rizutto geleitete Jugendband „YoungMusicCompany“ ist schon seit Jahren fester Bestandteil des Konzertprogramms der Kulturvereinigung. Sie steuert auch dieses Mal einige Songs bei.

 Schließlich will die Scirocco-Revival-Tanzgruppe unter der Leitung von Christa Witte für viel Bewegung auf der Fechinger Festhallen-Bühne sorgen.

Karten kosten an der Abendkasse acht Euro, ermäßigt fünf Euro. Im Vorverkauf gibt es Tickets für sieben Euro bei Presse Emma, Provinzialstraße 92.

Mehr von Saarbrücker Zeitung