1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Im Glashütter Weiher in Rohrbach sollen Schwäne ausgesetzt werden

Leserbrief für St. Ingbert : Statt Schwänen besser Tigerenten

Glashütter Weiher

Vor einigen Tagen las ich mit belustigter Verwunderung, dass unser Bürgermeister Markus Schmitt am Rohrbacher Weiher Schwäne als Wasserschutzpolizei zur Bekämpfung illegal Badender einsetzen will. Außerdem bittet er um Mithilfe der St. Ingberter bei der Suche nach diesen Schwänen. Als erstes muss ich Herrn Schmitt leider mitteilen, dass ich mit meiner Frau das gesamte Haus durchsucht habe, aber einen Schwan haben wir bedauerlicherweise nicht gefunden. Ich bin mir aber sicher, dass viele St. Ingberter einige Schwäne übrig haben und diese gerne abgeben. Des Weiteren würde ich gerne Herrn Schmitt zu der Überlegung anregen, anstelle der Schwäne die wesentlich aggressiveren Tigerenten im Rohrbacher Weiher auszusetzen. Der Erfolg wird sich mit Sicherheit einstellen. In der Hoffnung auf weitere solch interessanter Ideen aus unserem Bürgermeisteramt bleibe ich gespannt.