US-Streitkräfte üben fünf Tage lang in der Region Homburg

US-Streitkräfte üben fünf Tage lang in der Region Homburg

Homburg. Die US-Streitkräfte kündigen eine Übung in unserer Region an, die heute beginnt und bis Freitag, 29. Juni, dauern wird. Daran sind acht Soldaten, zwei Flugzeuge und ein Hubschrauber beteiligt. Das habe das US-Manöver-Management in Heidelberg mitgeteilt, hieß es von Seiten der Stadt Homburg

Homburg. Die US-Streitkräfte kündigen eine Übung in unserer Region an, die heute beginnt und bis Freitag, 29. Juni, dauern wird. Daran sind acht Soldaten, zwei Flugzeuge und ein Hubschrauber beteiligt. Das habe das US-Manöver-Management in Heidelberg mitgeteilt, hieß es von Seiten der Stadt Homburg. Die US-Streitkräfte machen darauf aufmerksam, dass diese Übung im ganzen Saarpfalz-Kreises läuft, auch in Homburg. Die Bevölkerung wird gebeten, sich darauf einzustellen, dass es während dieser Zeit Gefahren für den Straßenverkehr geben kann. red