Bexbacher Premiere für "Unser Ding"-Kinosommer im Freibad

Bexbacher Premiere für "Unser Ding"-Kinosommer im Freibad

Bexbach. In diesem Jahr findet zum ersten Mal der "Unser-Ding-Kinosommer" auch in Bexbach statt. Im Freibad Hochwiesmühle wird am kommenden Samstag, 23. Juni, gefeiert, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Gezeigt wird der Film "Türkisch für Anfänger"

Bexbach. In diesem Jahr findet zum ersten Mal der "Unser-Ding-Kinosommer" auch in Bexbach statt. Im Freibad Hochwiesmühle wird am kommenden Samstag, 23. Juni, gefeiert, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Gezeigt wird der Film "Türkisch für Anfänger". Einlass zu der Veranstaltung ist bereits ab 17 Uhr, die, wenn das Wetter mitspielt, mit einem Sprungturm-Wettbewerb beginnen wird. Die Kinofreunde kommen dann später auf ihre Kosten.Der Film wird ab 22 Uhr - nach Einbruch der Dunkelheit - gezeigt. Der Eintritt kostet fünf Euro. Rund um den Kinosommer wird es wieder ein buntes Sommerabend-Programm geben mit Nachtschwimmen und viel Musik. Essen und Getränke stehen für die Gäste bereit. Der Kinosommer ist eine Kooperationsveranstaltung der Stadt und den Stadtwerken Bexbach, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Der Film "Türkisch für Anfänger" ist eine Spielfilmadaption der Fernsehserie, die zuvor mit großem Erfolg in der ARD lief. Die Regie der Produktion, die die Geschichte der Serie komplett neu erzählt. Anlehnend an den Originalplot erzählt die Neuverfilmung von der Begegnung der Familien Schneider und Üztürk, die während einer Thailandreise eine Bruchlandung mit dem Flugzeug überstehen und mal mehr und mal weniger gezwungen sind, einander kennen zu lernen. red