1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

VHS übergibt in Merzig Sportbootführerscheine "Binnen" an erfolgreiche Kursteilnehmer

In Merzig lernen, wie man Sportboot fährt : 15 neue Kapitäne erhalten ihre Führerscheine

Die VHS in Merzig ebnet den Weg zum Sportbootführerschein. Am Montag beginnt ein neuer Kurs.

15 künftige Freizeit-Kapitäne haben bei der Volkshochschule Merzig-Wadern (VHS) den Sportbootführerschein „Binnen“ erworben. Zuvor hatten sie einen fünftägigen Crashkurs absolviert. Am 24. August, also am kommenden Montag, startet die Vorbereitung für den Sportbootführerschein „See“.

Wer eine Alternative zum Urlaub in Hotelanlagen sucht, findet mit einer Reise zu Wasser eine willkommene Alternative. Den Führerschein fürs Motorboot kann man bei der Volkshochschule Merzig (VHS) machen. „Für viele Teilnehmer ist das in Corona-Zeiten ein kleines Stück Freiheit, das sie sich auf diese Art zurückerobern“, verrät Horst Schönberger. Er leitet über zwei Jahrzehnten die VHS-eigene Schule für Wassersport. „So viel Andrang hatten wir in all den Jahren noch nie“, freut sich der Lehrgangsleiter. Die frischgebackenen Kapitäninnen und Kapitäne haben sich im VHS-Kurs sowohl auf die theoretische als auch auf die praktische Prüfung vorbereitet. Sie haben nun die Lizenz zum Führen von Motorbooten mit mehr als 15 PS und zum Befahren aller deutschen Binnengewässer. Die Steuererlaubnis ist auch im europäischen Ausland anerkannt.

Urlauber, die im Spätsommer an den Küsten Europas mit dem Motorboot fahren wollen, können bei der VHS Merzig auch noch schnell den Amtlichen Sportbootführerschein „See“ machen. Er umfasst sowohl die theoretische Ausbildung (Gesetzeskunde, Navigation, Manövrieren, Wetterkunde, Sicherheit, Rettung, Notsignale und Gebrauch der Seekarten) als auch die praktischen Fahrstunden mit Ablegemanöver und Anlegemanöver, Fahren nach Kompass, Peilen, Rettungsmanöver und wichtigen Knoten. Der Kurs wird von langjährig erfahrenen Ausbildern durchgeführt. Die Fahrstunden werden im VHS-eigenen Motorboot erteilt.

Der Lehrgang für den Sportbootführerschein „See“ beginnt am kommenden Montag, 24. August, dauert eine Woche und kostet 359 Euro. Eine Anmeldung ist noch möglich bis zum heutigen Freitag, 21. August. Der nächste Kurs zum Sportbootführerschein „Binnen“ startet am 7. Oktober.

Weitere Infos und Anmeldung auf der Internetseite der VHS, unter Telefon (0 68 1) 82 91 00 (montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr) und per E-Mail an info@vhs-merzig-wadern.de.

www.vhs-merzig-wadern.de