Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:32 Uhr

SOS Kinderdorf
Imbissbetrieb verkauft Waffeln für SOS-Kinderdorf

Übergabe der Spende an das SOS-Kinderdorf.
Übergabe der Spende an das SOS-Kinderdorf. FOTO: SOS Kinderdorf Merzig
Merzig. Von Johanna Ehrlich

(jeh) Zahlreiche Firmen und Institutionen engagierten sich in der Vorweihnachtszeit für das SOS-Kinderdorf in Merzig Hilbringen. Eine besonders pfiffige Aktion startete der Imbiss-Betrieb von Eric Jung. Dieser platzierte seinen Imbiss-Wagen bei den Einkaufsmärkten dm und Aldi, wo er Plätzchen, Glühwein und Waffeln verkaufte. Seine Einnahmen spendete Jung  an die Einrichtung für Jugendhilfe in Hilbringen. 670 Euro kamen  zusammen, für die sich Joachim Selzer, Leiter des SOS-Kinderdorfes Saar, herzlich bedankte. Die Spende soll n für ein Internationales Workcamp im Sommer verwendet werden.