1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Hauchdünne Heimniederlage für TuS Brotdorf

Hauchdünne Heimniederlage für TuS Brotdorf

Die Heimpremiere des Handball-Saarlandligisten TuS Brotdorf endete am Sonntag mit einer Enttäuschung. Gegen die HSG Nordsaar verlor die Mannschaft von Trainer Thomas Schmitt mit 26:27. Zur Halbzeit hatte Brotdorf noch mit 13:11 geführt. Doch 90 Sekunden vor dem Abpfiff erzielte Nordsaar-Kreisläufer Manuel Schmitt den entscheidenden 27:26-Siegtreffer für die Gäste.

Mit 0:4 Punkten ist Brotdorf damit Tabellen-Zwölfter. Ärgerlich für die Mannschaft von Trainer Schmitt: Die beiden bisherigen Saisonspiele gingen jeweils mit einem Tor Unterschied verloren, in beiden Partien war mehr drin. Zum Auftakt war Brotdorf mit 28:29 bei Aufsteiger HF Illtal II unterlegen. > ausführlicher Bericht folgt