Ostern am 24. März? Die Faustregel sagt: ja. Der Mond sagt: mir egal.

Kolumne Unsere Woche : Ja, ist denn heut’ schon Ostern?

Eine Faustregel besagt: Ostern ist am Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Also diesen Sonntag. Aber Ostern ist gar nicht diesen Sonntag, sondern erst im April. Wie kommt’s? Das hat SZ-Leser Christoph Weins sich und auch uns gefragt.

Wir wussten’s nicht – aber Gernot Meiser vom Astronomieverein Cassiopeia. Er erklärt das so genannte Oster-Paradoxon damit, dass sich der Mond vereinfacht gesagt nicht an den modernen Kalender hält. Wenn Vollmond und Frühlingsanfang auf denselben Tag fallen, gilt nicht die Faustregel, sondern eine Tabelle, die die Kirche festgelegt hat. Ostern ist also nicht diesen Sonntag – aber ein paar Schoko-Eier naschen dürfen wir bestimmt trotzdem. Den Mond wird’s nicht stören.

Mehr von Saarbrücker Zeitung