1. Saarland
  2. Landespolitik

Coronavirus: Im Saarland 2167 Infektionen und 64 Todesfälle

Coronavirus : Im Saarland 2167 Infektionen und 64 Todesfälle

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist im Saarland am Dienstag um 22 auf 2167 bestätigte Fälle gestiegen. Das Saar-Gesundheitsministerium bezifferte die Zahl der Geheilten inzwischen auf 781 Personen.

Am Ostermontag waren es 665. 64 Infizierte seien gestorben, am Vortag lag die Zahl der Todesfälle bei 57.