Dreimal Gold für Dörsdorfer Gewehrjugend

Dreimal Gold für Dörsdorfer Gewehrjugend

Dörsdorf. Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises V St. Wendel erreichte die Dörsdorfer Jugendmannschaft im Luftgewehr-Dreistellungs-Kampf mit 1720 Ringen den ersten Platz. Ebenfalls Kreismeister wurde in der Einzelwertung Sebastian Delles. Im Liegendanschlag schoss er ein Gesamtergebnis von 567 Ringen

Dörsdorf. Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises V St. Wendel erreichte die Dörsdorfer Jugendmannschaft im Luftgewehr-Dreistellungs-Kampf mit 1720 Ringen den ersten Platz. Ebenfalls Kreismeister wurde in der Einzelwertung Sebastian Delles. Im Liegendanschlag schoss er ein Gesamtergebnis von 567 Ringen. In der Einzelwertung Jugend weiblich gelang Dana Dahm der Sieg mit 583 Ringen vor ihrer Vereinskollegin Laura Junker (570). Erfreulich für Dahm verliefen auch die Meisterschaften im Nachbarland. In Frankreich startete sie mit Gastspielgenehmigung für Bitche und erreichte mit ihren Teamkolleginnen die Vize-Meisterschaft im Luftgewehr mit 1119 Ringen. esc

Mehr von Saarbrücker Zeitung