Feuerwehr und Schornsteinfeger bei Hausbrand im Einsatz

Feuerwehr und Schornsteinfeger bei Hausbrand im Einsatz

Marpingen. Flammen, die aus dem Kamin schlugen und stiebende Funken ließen am Montag einen Hausbesitzer in Marpingen die Feuerwehr zu Hilfe rufen. Die Löschbezirke Marpingen und Alsweiler rückten aus und wachten darüber, dass das Feuer nicht auf das Dachgebälk und die Wohnung übersprang. Ursache des Brandes war Glanzruß im Kamin, der sich entzündet hatte

Marpingen. Flammen, die aus dem Kamin schlugen und stiebende Funken ließen am Montag einen Hausbesitzer in Marpingen die Feuerwehr zu Hilfe rufen. Die Löschbezirke Marpingen und Alsweiler rückten aus und wachten darüber, dass das Feuer nicht auf das Dachgebälk und die Wohnung übersprang. Ursache des Brandes war Glanzruß im Kamin, der sich entzündet hatte. Zwei Schornsteinfegermeister lösten den Ruß von den Kamininnenwänden. Feuerwehrkräfte entfernten die hieße Glut aus dem Kaminschacht. Anschließend ließ man den Kamin unter Aufsicht der Feuerwehr kontrolliert ausbrennen. red